Neue Angebote im Sportpark

Seit Montag, 30. September 2019, können im Sportpark Friedrichsdorf, Edouard-Desor-Straße 1, vier neue Anlagen jederzeit kostenlos genutzt werden. Lust auf Bewegung machen Street-Workout-Geräte und ein Fitnessparcours, ein neues Mehrzweckspielfeld und eine Bouleanlage.

Beim Street Workout nutzt man das eigene Körpergewicht um sich fit zu halten. Klassische Übungen sind hierbei zum Beispiel Klimmzüge oder Hangeln. Der benachbarte Fitnessparcours ist vor allem für ältere Menschen konzipiert. An insgesamt 14 Stationen kann man seine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination trainieren.

Das eingezäunte Mehrzweckspielfeld eignet sich mit einer Größe von 40 mal 20 Metern vor allem für Mannschaftsport von kleineren Sportgruppen. Es ist mit einem roten Kunststoffboden ausgestattet, der für eine gute Dämpfung beim Laufen und Springen sorgt.

Die Boulanlage können Hobbyspieler zum Boule- oder Bocciaspielen nutzen.

 

zur Projektseite

Stadt Friedrichsdorf