Gewerbepark Friedrichsdorf

Der ca. 12,5 ha große Gewerbepark Friedrichsdorf liegt südlich des Gewerbegebiets "Mitte" und der Färberstraße zwischen dem Sportpark und der BAB 5.

Im Dezember 2017 wurde der Bebauungsplan Nr. 507-II Gewerbepark rechtskräftig (zu den Bebauungsplänen der Stadt Friedrichsdorf). Im Frühjahr 2018 begannen die inneren Erschließungsarbeiten. Die Kreuzung Färberstraße/Max-Planck-Straße wird zum Kreisverkehr ausgebaut.Im Zuge dessen wird der Wertstoffhof zunächst verlagert und bekommt später einen neuen Standort im Gewerbepark.

Die Gewerbeflächen nördlich des Sportparks liegen im Geltungsbereich des Bebauungsplans Nr. 507-I Sportpark 1 Änderung.

 

Weitere Informationen zu Gewerbeflächen in Friedrichsdorf finden Sie unter http://www.friedrichsdorf.de/wirtschaft/gewerbegebiete/gewerbegebiete.php

 

 

Ein paar Impressionen von Ende März 2019: die Edouard-Desor-Straße wird vom Eingangsbereich des Sportparks nach Osten weitergeführt. Der Schäferborngraben wurde verlegt und hat nun mehr Platz bekommen. Die Marie-Curie-Straße ist die Haupterschließung des Gewerbeparks. Der neue Wertstoffhof nimmt ebenfalls Gestalt an. Vom inneren Kreisverkehr aus hat man Blick auf die Skyline.

Stadt Friedrichsdorf