Entwurf

Der Entwurf zur Neugestaltung des Landgrafenplatzes ist Thema in der Juni-Sitzungsrunde.

Am 13. Juni 2018 wird er in der gemeinsamen Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrsausschusses und des Ortsbeirats Friedrichsdorf um 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal, Rathaus Friedrichsdorf, vorgestellt. Die Stadtverordnetenversammlung findet am 21. Juni 2018 ebenfalls um 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal statt.

Die Sitzungen sind öffentlich. Alle Beschlussvorlagen finden Sie unter https://friedrichsdorf.ratsinfomanagement.net/Termine 

Die Bilder sind in den Anlagen in voller Größe zu finden.

Auszug aus der Beschlussvorlage Nr. 119/2018
"Neugestaltung Landgrafenplatz - Entwurf"

(...)

Gliederung:   

I Zusammenfassung  

II Beteiligungsverfahren  
   II.1 Öffentlichkeitsbeteiligung
   II.2 Beteiligung der Anlieger, Unterschriftenliste IGH, Einzelhandelsverband, Marktbeschicker, Feuerwehr        
   II.3 inhaltliche Auswertung   
      a) Verkehr  
      b) Barrierefreiheit & Stufenanlage  
      c) Platzmöblierung u.ä.  
      d) Marktbetrieb  
      e) Allgemein

III Variantenprüfung  
   III.1 Stufenanlage 
      a) Verschiebung Richtung Taunussparkasse  
      b) Entfall der Stufenanlage  
      c) Fazit Stufenanlage  
   III.2 Verkehrsführung  
      a) Sperrung ab Bahnstraße  
      b) Einbahnstraße am Landgrafenplatz  
      c) Beibehaltung von Durchfahrt und Parkplätzen  
      d) Fazit Verkehrsführung  

IV Entwurf  
   IV.1 Änderungen zum Vorentwurf  
   IV.2 Eckdaten des Entwurfs  
      a) Entwurfsidee  
      b) Barrierefreiheit  
      c) Platznutzung
   IV.3 Themen in der Ausführungsplanung

V Planung Bahnstraße

VI Umsetzung  
   VI.1 Zeitlicher Ablauf  
   VI.2 Weiteres  
   VI.4 Kosten

 

I Zusammenfassung

Der Entwurf zur Neugestaltung des Landgrafenplatzes (Anlagen 1 bis 3) soll als Grundlage für die Ausführungsplanung beschlossen werden. In den Entwurf wurden zahlreiche Anregungen aus dem umfangreichen Beteiligungsverfahren (siehe unter II) eingearbeitet. Die Prüfung verschiedener Varianten der Stufenanlage (III.1 und Anlagen 4 bis 7) und der Verkehrsführung (III.2 und Anlage 8) ist zu dem Ergebnis gekommen, dass die Weiterverfolgung der Ursprungslösung dringend zu empfehlen ist.

Der Entwurf wird unter IV erläutert, insbesondere die Änderungen zum Vorentwurf und die folgend anstehenden Themen für die Ausführungsplanungen. Neu in die Planung aufgenommen wurde der Abschnitt der Hugenottenstraße von der Bahnstraße bis zur Hausnummer 61. Zudem soll die Bahnstraße ab der Einfahrt des Rathauses bis zur Hugenottenstraße als Einbahnstraße mit fünf Längsparkplätzen ausgewiesen werden (siehe V und Anlage 10).  

Der Ausblick auf das weitere Vorgehen und die Kosten wird unter VI gegeben. Geplant ist die Ausschreibung der Baumaßnahmen im Herbst 2018, im Jahr 2019 soll die Baumaßnahme durchgeführt werden. In der Grobkostenschätzung wird von 1,3 Mio. Euro Kosten für die Neugestaltung des Landgrafenplatzes bis zur Bahnstraße ausgegangen. Für die Kanalbaumaßnahmen sind ca. 220.000 Euro zu veranschlagen.

(...)

zur vollständige Beschlussvorlage (PDF)

Anlagen

1. Entwurf Variante 1 (PDF, 3 MB)
2. Entwurf Variante 1 mit Markt (PDF, 3,5 MB)
3. Schnitt Variante 1 (PDF, 0,6 MB)
4. Entwurf Variante 2 (PDF, 2,7 MB)
5. Entwurf Variante 2 mit Markt (PDF, 2,1 MB)
6. Schnitt Variante 2 (PDF, 0,6 MB)
7. Schnitt ohne Stufenanlage (PDF, 0,6 MB)
8. Schleppkurve für Einbahnstraße (Landgrafenplatz) (PDF, 1 MB)
9. Übersicht Parkplätze (PDF, 1,5 MB)
10. Bahnstraße Parkplätze (PDF, 1,4 MB)

 

 

 

 

Stadt Friedrichsdorf