Liebe Friedrichsdorferinnen und Friedrichsdorfer,

ISEK steht für Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept und bildet eine Grundlage für gezielte Förderungen im Rahmen der deutschen Städtebauförderung.

Es ist eine Gesamtvision, die im Dialog mit Friedrichsdorfern*innen entsteht. Ein ISEK beinhaltet realistische Pläne und Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung der Wohn-, Lebens- und Wirtschaftslage des Stadtquartiers in Friedrichsdorf.

Die Stadt Friedrichsdorf hat für die Erstellung und organisatorische Umsetzung das erfahrene Team für Stadtentwicklung der ProjektStadt aus Frankfurt am Main beauftragt.

Hier besteht die nun Möglichkeit Ideen, Anregungen oder Kritiken zur Zukunft Friedrichsdorf einzubringen und das Quartier mitzugestalten. Es können Lieblingsorte und Orte, die schöner werden sollen oder auch konkrete Projektideen und Maßnahmen für das Quartier benannt werden.

Dazu finden Sie ab dem 06.10.2020 auf der Webseite der Stadt Friedrichsdorf (https://www.friedrichsdorf.de/lebeninfriedrichsdorf/wohnenundbauen/umfrage.php) die Möglichkeit, Ihre Hinweise und Anregungen zu hinterlassen. 

 

Eine Beteiligung ist ab dem 06.11.2020 möglich. Danach werden die Ergebnisse ausgewertet und fließen mit in das ISEK ein. Und nicht vergessen: Weitersagen.

Stadt Friedrichsdorf