Kiosk Stadt 25+

Idee

Der mobile Kiosk ist das erste Projekt von Stadt 25+. Sie erhalten hier Informationen über Stadt 25+ und können uns über eigene Ideen und Projekte informieren. Sie können Ihre Stadt 25+ in Form von Plakaten, Flyern, Diskussionsveranstaltungen, Stadtrundgängen und noch viel mehr gestalten und zur Diskussion stellen.

Den Kiosk können Sie dazu ausleihen und zu Ihrem Treffpunkt und Veranstaltungsort machen. Sie können ihn an unterschiedlichen Orten in der Stadt aufstellen.
weitere Infos als PDF

Für Rückfragen und einen Ideenaustausch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Station XVII: 2. Stadtgespräch "Stadtentwicklungskonzept Stadt 25+"

5. Februar 2010, 19.30 Uhr, Forum Friedrichsdorf

In den letzten drei Jahren wurde das Stadtentwicklungskonzept „Stadt 25+ Friedrichsdorf“ gemeinsam von Ihnen – den Friedrichsdorfer Bürgerinnen und Bürgern – sowie Vertretern aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft erarbeitet.

Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit möchten wir Ihnen gerne beim 2. Stadtgespräch vorstellen: Die aktuelle Gesamtfassung mit den Kapiteln Einleitung, Thesen, Analyse, Leitbild, Handlungsbedarf und Ausblick wird in einem Vortrag kurz erläutert.

An verschiedenen Info-Stationen können Sie die einzelnen Themen vertiefen. An der Stick-Station können Sie sich den aktuellen Stand des Stadtentwicklungskonzepts auf Ihren USB-Stick laden lassen oder einen bespielten Friedrichsdorf-USB-Stick erwerben.

Das Stadtentwicklungskonzept bildet die Basis für eine zielgerichtete Entwicklung unserer Stadt. Kommen auch Sie zum 2. Stadtgespräch

  • am 25. Februar 2010
  • um 19.30 Uhr
  • ins Forum Friedrichsdorf, Dreieichstraße 22, Köppern.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Stationen XIII bis XVI: Kiosk-Termine im Herbst 2009

Stadt 25+ - Das Stadtentwicklungskonzept kommt zu IhnenDer „Stadt 25+“-Stadtentwicklungskiosk ist wieder unterwegs: In jedem der vier Friedrichsdorfer Ortsteile können sich alle Interessierten über den aktuellen Stand des Stadtentwicklungskonzepts „Stadt 25+“ informieren. Erster Stadtrat Norbert Fischer: „Natürlich wollen wir auch persönliche Meinungen und Anregungen der Friedrichsdorfer Bürgerinnen und Bürger sammeln. Außerdem zeigen wir im Kiosk die Planungen, die für den jeweiligen Ortsteil in der nächsten Zeit anstehen.“Friedrichsdorf:Sonntag, den 13. September, 11-16 Uhr, im Rahmen des Weinfestes und des Flohmarkts im Kreuzungsbereich Prof.-Wagner-Straße/Cheshamer Straße

Burgholzhausen

Sonntag, den 20. September, 14-18 Uhr, im Rahmen des Herbstbasars der Landfrauen an der Alten Schule, Königsteiner Straße 12. Weitere Informationen zum Herbstbasar: www.landfrauen-burgholzhausen.de/

Seulberg

am Sonntag, 27. September, 10-17 Uhr, im Rahmen des Aulofenmarktes, Alt Seulberg 46. Weitere Informationen zum Aulofenmarkt: www.heimatmuseum-seulberg.de/

Köppern

am Dienstag, 29. September 17.30-20.30 Uhr, im Rahmen des DRK Blutspendetermins, Forum Friedrichsdorf, Dreieichstraße 22. Weitere Informationen zum Blutspendetermin: www.drk.rettungsdienste.net/ 

Alle Plakate gibt es auch unter Stadt 25+ - Downloads.

Station XII: Information zur geplanten Station Regionalparkroute

9. September 2009, Standort Retensionsbodenfilterbecken Seulberg

Station XI: Stadtgespräch zum Leitbild Stadt 25+!

Lassen Sie sich inspirieren und bringen Sie Ihre Zukunftsideen und -vorstellungen ein!

Am 25.11.08 findet um 19.00 Uhr im Rathaus ein Stadtgespräch für interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Leitbild Stadt der Stadt Friedrichsdorf statt.

Zusätzlich können Sie einen ersten Blick auf die Ergebnisse aus dem Workshop "Bahnhof Friedrichsdorf & Umfeld" werfen und über die Entwürfe mit den Planerteams diskutieren.

Neugierig? Leitbild Friedrichsdorf-Bürgersinn+Toleranz.pdf 

Station X - Stadtrundgang Bahnhof und Bahnhofsumfeld!

01. November 08, 11-13 Uhr

Treffpunkt ist der "Stadt 25+" Kiosk am Bahnhofsvorplatz. Bereits ab 10.00 Uhr informiert Sie das Projektteam und steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Stationen auf dem Weg rund um den Bahnhof sind u.a. der Bahnhofsvorplatz, das "Alte Viadukt", die frisch renovierte Bahnhofsunterführung und das Bahnhofsgebäude.

Station IX – Vorbeikommen und mitreden!

Die Stadt lädt alle Bürger ein sich am Samstag 13.09.2008 von 9-12 Uhr auf dem Landgrafenplatz über den aktuellen Stand des Stadtentwicklungskonzeptes zu informieren.

Interessierten können sich das Leitbild erläutern lassen, es mit Fachleuten diskutieren und ihre Kommentare und Ideen einbringen. Vor Ort werden sein: Bürgermeister Horst Burghardt, Erster Stadtrat Norbert Fischer, die Mitglieder der Steuerungsgruppe, ein Vertreter des Büros Planquadrat und der Stadtverwaltung. Gestalten Sie mit uns das Leitbild Stadt25+(pdf 102 KB). Schreiben Sie uns Ihre Ideen und Anregungen! Ziel ist die Anregungen der Bürger in das Leitbild einzubeziehen.

Station VIII: Neugestaltung Bahnhofsunterführung

06. September 2008, Standort Bahnhof Friedrichsdorf

Station VII: Bürgerinformation Thema Innenstadt

05. Juli 2008, Standort Landgrafenplatz

Station VI

Der „Stadt 25+ Kiosk” unterstützt die ehrenamtliche Arbeit von „Freiwillig Aktiv in Friedrichsdorf e.V.”! 28. Juni 2008, 8-12 Uhr

Ab 8.00 Uhr können Sie sich auf dem Landgrafenplatz über die Anforderungen zur Mitarbeit beim Roten Kreuz, Ökumenische Diakonie, Hausaufgabenhilfe der Peter-Härtling Schule oder dem Seniorenbeirat informieren.Kontakt: frei.aktiv.frdf@t-online.de

Station V: Der „Stadt 25+ Kiosk” beim SPAM Festival!

14. Juni 2008

Ab 16.00 Uhr können sich alle Interessierten über Stadtentwicklung in Friedrichsdorf und die Nutzungsmöglichkeiten des Kiosk informieren.

Station IV: Aktuelle Informationen über Stadtplanung/ Stadtentwicklung

7. Juni 2008, Treffpunkt ist der Landgrafenplatz in der Innenstadt

Ab 9.00 Uhr können sich die Bürger über die Ergebnisse des Workshops „Entwicklungskonzept Kernbereich Friedrichsdorf” informieren.

Station III: Stadtrundgang Innenstadt

8. Mai 2008, Treffpunkt ist die Grünfläche an der Kreuzung Wilhelmstraße / Prof.-Wagner-Straße.

Ab 18.00 Uhr können sich die Bürger bereits informieren, der Rundgang beginnt um 19 Uhr. Stationen auf dem Weg sind unter anderem das Milupa Gelände, der Bahnhof und die Philipp-Reis-Passage.

Station II: Forum Friedrichsdorf

12. Dezember 2007

Das 2. Friedrichsdorfer Jugendforum für die 5.-7. Klassenstufen findet statt! Der Kiosk wird ab 11 Uhr vor Ort sein und alle Interessierten über die Stadtentwicklung informieren.

Station I: Der Kiosk wird eröffnet!

8. Dezember 2007

Eröffnung des neuen Treffpunktes auf dem Landgrafenplatz. Programm:

09:00 Begrüßung
11:00 Auslosung des Kioskstandortes
11:30 Auftritt „Junges Blech”

Stadt Friedrichsdorf